Veranstaltungsplan 2019

Die DWZ eines jeden Teilnehmer hat Einfluss auf die Turniere. Es wird zweimal im Jahr die DWZ-Liste für die internen Turniere aktualisiert, einmal zu Beginn eines Kalenderjahres, einmal nach Auswertung der Berliner Mannschaftsmeisterschaft.

Die Anmeldung zu Schnell- und Blitzturnieren endet 5 Minuten vor Turnierbeginn.

Vereinsturnier

Abhängig von der Teilnehmerzahl und der Entscheidung, ob mit oder ohne DWZ, werden entweder 7 Runden Schweizer–System oder in Gruppen Jeder-gegen-Jeden (max. 7 Runden) gespielt. Bei Schweizer–System erfolgt die Auslosung der Runden an den nachfolgend genannten Terminen. Alle Partien der vorherigen Runde sind vor dem nächsten Termin zu beenden. Die Ergebnisse sind am Brett einzutragen.

Auslosung:

25.01.2019
08.03.2019
26.04.2019
14.06.2019
26.07.2019
13.09.2019
25.10.2019

Die letzte Runde ist bis zum 13.12.2019 zu beenden.
Bedenkzeit: 90 min für 36 Züge + 15 min bis Blättchenfall.

Schnellschachturnier

An jedem letzten Freitag eines Monats (außer Dezember). Es werden 5 Runden Schweizer-System gespielt. Bedenkzeit ist 10 Min. + 5 Sek. pro Zug (Mode 18 auf elektronischer Uhr).
Die sechs besten Ergebnisse kommen in die Jahresendwertung. Von allen in die Endwertung kommenden Mitgliedern wird der DWZ-Mittelwert ermittelt. Der bestplatzierteste, dessen DWZ gleich oder unter diesem Mittelwert liegt, erhält den Ratingpreis.
Beginn ist um 20:00 Uhr.

Blitzturnier

Gespielt werden 7 Runden Schweizer-System, ab 16 Teilnehmern 9 Runden Schweizer-System. Die Bedenkzeit ist DWZ-abhängig und ergibt sich aus nachfolgender Übersicht, wobei der DWZ-niedere immer die höhere Bedenkzeit hat.

DWZ-Unterschied Bedenkzeit
< 200 Punkte   5 gegen 5 Minuten
200-399 Punkte 5 gegen 4 Minuten
400-599 Punkte 6 gegen 4 Minuten
> 600 Punkte 7 gegen 3 Minuten

In die Jahresendwertung kommen die besten drei Ergebnisse je Spieler. Beginn ist um 20:00 Uhr.

Termine:                 

08.02.2019
12.04.2019
14.06.2019
09.08.2019
11.10.2019

Weihnachtsblitz

Das Weihnachtsblitz findet am 13.12.2019 statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Spaßblitz (Mannschafts- und 2er-Team-Blitz)

Gespielt wird Jeder-gegen-Jeden (aus der anderen Mannschaft bzw. andere Teams). Die Bedenkzeit ist 5 Minuten je Spieler. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Mannschaftsblitz

Das Teilnehmerfeld wird anhand der DWZ-Liste nach dem Modus ABBA aufgeteilt. Vor der ersten Runde wird die Farbe ausgelost. Eine Mannschaft spielt immer in einer Farbe, nach jeder Runde wechselt die Farbe. Sollten die Mannschaften aus maximal sechs Teilnehmern bestehen, wird doppelrundig gespielt, wodurch eine Farbauslosung obsolet ist.

Gewertet wird jede Runde wie ein Mannschaftskampf. Gewinnt eine Mannschaft (mehr Brettpunkte als die andere) gibt es zwei Punkte, bei unentschieden für jede einen Punkt. Die Mannschaft, die am Ende aller Runden die meisten Mannschaftspunkte hat, gewinnt. Sollte es nach Mannschaftspunkten unentschieden stehen, entscheidet die Summe der Brettpunkte. Sollte diese ebenfalls gleich sein, gibt es eine weitere Runde als Stichkampf. Dabei wird in der selben Aufstellung der Mannschaften gespielt, wie in der ersten Runde. Die Farbverteilung ist ABBA, wobei am ersten Brett die Farbe im Vergleich zur ersten Runde wechselt. Endet der Stichkampf unentschieden, kommt die Berliner Wertung zum Einsatz.

Termine:

11.01.2019
12.07.2019

2er-Team-Blitz

Das Teilnehmerfeld wird anhand der DWZ-Liste in 2er-Teams aufgeteilt. Dabei bilden der Erste und der Letzte ein Team, der Zweite und der Vorletzte, usw. Es spielt jedes Team gegen jedes andere Team im Turnier, wobei die Platzfolge im Team immer vorgegeben ist. Der nominell stärkere spielt immer an Eins, der nominell schwächere an Zwei. Gewertet wird das Ergebnis des Teams. Bei Punktgleichheit am Ende zählt der direkte Vergleich. Sollte dieser unentschieden sein, wird das Ergebnis zum nächstbesten Team herangezogen.

Termine:

10.05.2019
08.11.2019

Thementurnier-Eröffnungen

Es wird immer die selbe Eröffnung in einem Turnier gespielt, welche spätestens eine Woche vor dem Turnier kommuniziert wird. Der DWZ-Schwächere darf die Farbe wählen.

Gespielt werden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten je Spieler.

Beginn ist um 19:30 Uhr.

Termine:

08.03.2019
13.09.2019

Skatturnier

Am 07.06. und 06.12. findet jeweils ein Skatturnier statt.
Der beste Tag kommt in die Wertung. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Für alle Turniere gilt: Preisberechtigt sind nur die Mitglieder unseres Schachvereins!